RALEIGH, N.C., Aug. 20, 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- PRA Health Sciences (NASDAQ: PRAH) gab heute bekannt, dass Symphony Health, der Geschäftsbereich für Datenlösungen des Unternehmens, seine globalen Datendienste durch eine strategische Partnerschaft mit Close-Up International, einem führenden lateinamerikanischen Anbieter von medizinischen Verschreibungs- und Verkaufsaudits, erweitert hat.

„Die Vereinbarung mit Close-Up stellt einen wichtigen Meilenstein im Engagement von Symphony Health für die internationale Ausweitung unserer Dienstleistungen dar“, sagte Doug Fulling, Präsident von Symphony Health. „Die Präsenz in bis zu einem Dutzend Regionen stellt eine wichtige Komponente des Angebots von Symphony dar und wird den Aufbau und die Stärkung von Beziehungen der beiden Unternehmen in den USA und in Lateinamerika ermöglichen. Die Datenlösungen und Erkenntnisse, die über Symphony und Close-Up International verfügbar sind, werden die zukünftigen Strategien zur Entwicklung und Vermarktung von Medikamenten vorantreiben.“  

Diese Allianz vereint offiziell zwei weltweit führende Unternehmen mit der einzigartigen Erfahrung, dem Wissen und den Erkenntnissen, um gemeinsam an innovativen Produkten, Dienstleistungen und Lösungen für den Pharma- und Life-Science-Markt zu arbeiten. Die Unternehmen werden die Groß- und Einzelhandelsdaten des anderen Unternehmens exklusiv in ihrer jeweiligen Region vertreiben.

„Beim Aufbau dieser Allianz konzentrieren wir uns darauf, unseren Kunden, die in beiden Regionen tätig sind, einen höheren Wert zu bieten und ihnen zu helfen, ihre Geschäftsziele zu erreichen, während wir mit den führenden Anbietern von Datenlösungen und -einblicken zusammenarbeiten“, sagte Norberto Bonaparte, CEO und Gründer von Close-Up International. „Wir sind bestrebt, im Rahmen dieser Allianz innovative Lösungen auf den Markt zu bringen, die den Wachstumsstrategien unserer Kunden zugutekommen.“

ÜBER PRA HEALTH SCIENCES
PRA (NASDAQ: PRAH) ist eine globale Full-Service-Vertragsforschungseinrichtung, die eine breite Palette von Produktentwicklungs- und Datenlösungsdienstleistungen für Pharma- und Biotechnologieunternehmen auf der ganzen Welt anbietet. Die integrierten Dienstleistungen von PRA umfassen Datenmanagement, statistische Analyse, Management klinischer Studien sowie Beratung in den Bereichen Zulassung und Medikamentenentwicklung. Die globalen Aktivitäten von PRA umfassen 90 Länder in Nordamerika, Europa, Asien, Lateinamerika, Südafrika, Australien und dem Nahen Osten und beschäftigen mehr als 16.000  Mitarbeiter. Seit 2000 hat PRA an mehr als 3.800 klinischen Studien teilgenommen. Darüber hinaus hat PRA an den zulassungsrelevanten oder unterstützenden Studien teilgenommen, die zur Zulassung von mehr als 85 Produkten durch die U.S. Food and Drug Administration oder zur internationalen Zulassung führten. Um mehr über PRA zu erfahren, besuchen Sie bitte www.prahs.com.

INVESTORENANFRAGEN: InvestorRelations@prahs.com
MEDIENANFRAGEN: 
Laurie Hurst, Director, Communications and Public Relations
HurstLaurie@prahs.com, +1.919.786.8435

ÜBER SYMPHONY HEALTH
Symphony Health ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von PRA Health Sciences und ein führender Anbieter von hochwertigen Daten-, Analyse- und Technologielösungen für biopharmazeutische Hersteller, Gesundheitsdienstleister und Kostenträger. Das Unternehmen hilft seinen Kunden, die Häufigkeit von Krankheiten, Prävalenz, Progression, Behandlung und Einflüsse entlang der Patienten- und Verschreiberwege zu verstehen, indem es eine breite Palette von Primär- und Sekundärdaten miteinander verbindet und integriert und Gesundheitsforschung, Analytik und Beratungskompetenz anbietet.Die von Symphony Health abgeleiteten Daten verbessern die Entscheidungen im Gesundheitsmanagement, helfen Kunden, das Umsatzwachstum zu steigern und liefern gleichzeitig wichtige Erkenntnisse darüber, wie sie sich effektiv an das sich verändernde Ökosystem des Gesundheitswesens anpassen können. Für weitere Informationen über Symphony Health besuchen Sie bitte www.symphonyhealth.prahs.com.

ÜBER CLOSE-UP INTERNATIONAL
Close-Up International ist der Entwickler der ersten medizinischen Verschreibungsprüfungen des Pharmamarktes weltweit, nachdem es 1968 mit der Expansion in alle lateinamerikanischen Länder begonnen hatte. Das Unternehmen war auch das erste, das in der Region eine automatisierte Kundenbeziehungsmanagement-Lösung (CRM) für medizinische Werbeveranstaltungen auf den Markt brachte. Close-Up ist derzeit ein führender Anbieter von Verschreibungs- und Verkaufsdaten, fortschrittlicher Analytik und integrierten Technologielösungen für Pharma- und medizinische Konsumgüterunternehmen in Lateinamerika. Close-Up International ist das einzige lateinamerikanische Dienstleistungsunternehmen, das in der Lage ist, eine lückenlose Lösung zu integrieren, die kontinuierlich die Werbemaßnahmen sowie den Vertrieb und Verkauf auf Groß- und Einzelhandelsmärkten entwickelt, Details über Marktdynamik, Kostenträger und Therapien zu Verfügung stellt und alle Verkaufs- und Verschreibungsinformationen aller Länder der Region durch eine fortschrittliche technologische Anwendung (Regional Analysator) konsolidiert und integriert. Ein hochqualifiziertes professionelles Team und modernste Technologielösungen mit mehr als 950 aktiven Kunden. Close-Up-Dienstleistungen helfen Kunden, Geschäftsmöglichkeiten mit Daten- und Technologielösungen für jede Phase der Nutzungsdauer eines Produkts zu bewerten: Einführungsplanung, Auswahl des medizinischen Ziels, Messung der Werbe- und Geschäftseffektivität, Strategie und Management der Vertriebskanäle für Pharmamärkte des Groß- und Einzelhandels. Weitere Informationen über Close-Up International finden Sie unter www.close-upinternational.com