Tübingen, Deutschland und Houston, Texas, 29. September 2020 – Immatics N.V. (NASDAQ: IMTX, „Immatics”), ein Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von T-Zell-Immuntherapien für die Behandlung von Krebs fokussiert, gab heute die Ernennung von Arnd Christ als Chief Financial Officer (CFO) bekannt. Er wird dem Management-Team zum 1. Oktober 2020 beitreten. Arnd Christ war zuvor CFO bei InflaRx, einem an der NASDAQ gelisteten biopharmazeutischen Unternehmen. Immatics’ aktueller CFO, Thomas Ulmer, tritt zurück, um sich neuen Aufgaben zu widmen.

Harpreet Singh, PhD, Chief Executive Officer von Immatics kommentierte: „Wir heißen Arnd herzlich willkommen. Er besitzt eine umfangreiche Expertise und hat mit großem Erfolg eine Vielzahl von Finanzgeschäften für börsennotierte Unternehmen geleitet. Seine strategische Führung wird eine große Hilfe sein, unsere Entwicklungsziele für unsere T-Zell-Rezeptor-basierten Therapeutika zu erreichen. Ich möchte mich außerdem herzlich bei Thomas Ulmer für seine wertvolle Unterstützung bedanken, im Besonderen für die Transformation von Immatics von einer privaten Gesellschaft zu einem börsennotierten Unternehmen. Im Namen des ganzen Immatics-Teams wünsche ich ihm das Beste für seine Zukunft.“

Arnd Christ fügte hinzu: „Immatics‘ klinische Pipeline, basierend auf seinen einzigartigen Plattformen zur Identifizierung von Zielstrukturen und den dazu passenden T-Zell-Rezeptoren, hat enormes Potenzial, das Leben von Krebspatienten zu verändern. Ich freue mich, ein Teil dieses dynamischen Unternehmens zu werden und Immatics bei seiner weiteren Entwicklung zu unterstützen.“

Arnd Christ besitzt fast 20 Jahre Erfahrung als CFO privater sowie börsennotierter Biotechnologie-Firmen. Bevor er bei InflaRx tätig war, war er CFO mehrerer Unternehmen, einschließlich Medigene AG, Novimmune SA und Probiodrug AG. Während seiner Karriere hat Arnd Christ umfangreiche Transaktionen erfolgreich abgeschlossen. Hierzu gehören ein Börsengang, Kapitalerhöhungen sowie Lizenzabkommen. Vor seiner Tätigkeit als CFO war er Finanzdirektor bei verschiedenen Unternehmen in Deutschland und Großbritannien, die zur ehemaligen Hoechst-Gruppe gehörten. Arnd Christ ist Diplom-Kaufmann und hat seinen Abschluss an der Universität Würzburg erworben.

Notes to Editors

             

Über Immatics
Immatics entwickelt zielgerichtete Immuntherapien gegen Krebs. Unsere Mission ist es dabei, das Potenzial von T-Zellen für Patienten voll auszuschöpfen und neue Wege im Kampf gegen Krebs zu gehen. Wir identifizieren tumorspezifische Zielstrukturen und entwickeln passende T-Zell-Rezeptoren (TCRs), die gezielt gegen den jeweiligen Tumor eingesetzt werden können. Dieses firmeneigene Know-how ist die Basis unserer Pipeline adoptiver Zelltherapien und bispezifischer TCR-Moleküle sowie unserer Partnerschaften mit weltweit führenden Pharmaunternehmen.

Weitere Informationen zu Immatics, sowie alle Neuigkeiten finden Sie unter www.immatics.com. Oder folgen Sie uns auf Twitter und LinkedIn.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Bestimmte Aussagen in der Pressemitteilung, können als in die Zukunft gerichtete Aussagen angesehen werden. In die Zukunft gerichtete Aussagen, beziehen sich im Allgemeinen auf zukünftige Ereignisse oder auf die zukünftige finanzielle oder operative Leistung von Immatics. So sind beispielsweise Aussagen über den Zeitplan von Produktkandidaten sowie Immatics' Fokus auf Partnerschaften, um seine Strategie voranzubringen, zukunftsgerichtete Aussagen. In manchen Fällen können die zukunftsgerichteten Aussagen durch Verwendung von Begriffen wie „kann“, „sollte“, „erwartet“, „beabsichtigt“, „wird“, „schätzt“, „voraussehen“, „glaubt“, „prognostiziert“, „potenziell“, oder „fortsetzen“ oder die negative Form dieser Begriffe oder einer anderen vergleichbaren Terminologie identifiziert werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich und nachteilig von den Ergebnissen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen ausdrücklich oder implizit zum Ausdruck gebracht werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf Schätzungen und Annahmen, die zwar von Immatics und seinem Management als sinnvoll erachtet werden, aber grundsätzlich ungewiss sind. Von Zeit zu Zeit können neue Risiken und Ungewissheiten auftauchen, und es ist nicht möglich, alle Risiken und Ungewissheiten vorherzusagen. Zu den Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den aktuellen Erwartungen abweichen, gehören unter anderem, aber nicht ausschließlich: verschiedene Faktoren, die sich der Kontrolle des Managements entziehen, einschließlich allgemeiner wirtschaftlicher Bedingungen; sowie andere Risiken, Ungewissheiten und Faktoren, die in den bei der Securities and Exchange Commission (SEC) eingereichten Unterlagen aufgeführt sind. Nichts in dieser Präsentation sollte als eine Zusicherung irgendeiner Person angesehen werden, dass die hierin dargelegten zukunftsgerichteten Aussagen erreicht werden oder dass eines der beabsichtigten Ergebnisse dieser zukunftsgerichteten Aussagen erreicht wird. Der Leser sollte kein unangemessenes Vertrauen in zukunftsgerichtete Aussagen setzen, die nur zu dem Zeitpunkt gelten, zu dem sie veröffentlicht wurden. Immatics übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Presseanfragen für Immatics Investoranfragen
Gretchen Schweitzer oder Dr. Jacob Verghese John Graziano
Trophic Communications Solebury Trout
Phone: +49 89 2388 7731 Phone: +1 646-378-2942
immatics@trophic.eu jgraziano@soleburytrout.com
  
Immatics N.V. 
Anja HeuerJordan Silverstein
Corporate CommunicationsHead of Strategy
Phone: +49 89 540415-606Phone: +1 281-810-7545
media@immatics.comInvestorRelations@immatics.com



 

Anhang