Elite Capital & Co. Limited ausgezeichnet mit Preis für „Best Project Management & Finance Company UK 2018“ vom Global Banking & Finance Review

London, UNITED KINGDOM


LONDON, Oct. 23, 2018 (GLOBE NEWSWIRE) -- Herr George Matharu, Präsident der Elite Capital & Co. Limited (ECC), gab heute bekannt, der Erfolg ihrer Aufnahme in die 2018 Preisliste der Zeitschrift „Global Banking & Finance Review“ sei das Ergebnis enormer Anstrengungen und Teamarbeit seit der Gründung des Unternehmens im Jahre 2012.

Diese Auszeichnungen wurden ins Leben gerufen, um herausragende Leistungen zu belohnen und bewährte Praktiken und Innovationen in der weltweiten Geschäftswelt anzuerkennen. Global Banking & Finance Review zeichnet damit Firmen aus, die höchste Errungenschaften in Bezug auf Ansehen und Markteinfluss erreicht haben. Die Liste spiegelt die Nominierungen, Vorschläge und Beiträge der Leserschaft wider und analysiert neue Trends, um die besten und kompetentesten Vorreiter der heutigen Wirtschaft aufzudecken. Dies ist die Anerkennung der Bemühungen von ECC, Lösungen für Kunden zu entwickeln, nachdem die traditionellen Finanzierungsquellen und -methoden ausgeschöpft wurden.

Elite Capital & Co. Limited ist eine private Gesellschaft mit beschränkter Haftung, die projektbezogene Dienstleistungen, einschließlich Management, Beratung und Finanzierung, vor allem für große Infrastrukturvorhaben und kommerzielle Projekte bietet.

George Matharu lobte die Unterstützung von Vorstandsvorsitzendem Dr. Faisal Khazaal, der die treibende Kraft hinter Elite Capital & Co. Limited in den letzten Jahren war „Dr. Khazaal, durch seine Beziehungen und den Einfluss, den er im Laufe der Zeit als Vorsitzender der Muttergesellschaft Deals Secure Group Holding Company (DSGH) seit der Gründung im Jahre 1995 gewonnen hat, hat die Entwicklung der fruchtbaren Geschäftsstrategien mit den Kunden auf lokaler, internationaler und staatlicher Ebene maßgeblich vorangetrieben“.

Elite Capital & Co. Limited hat strategische Allianzen mit verschiedenen Organisationen und Unternehmen geschlossen, die ihr den Zugang zu internationalen Märkten in Europa, Asien, Afrika, dem Nahen Osten und der GCC-Region ermöglicht. Somit hat die Elite Capital & Co. einen beträchtlichen Kundenstamm, auf dem man aufbauen kann sowie Zugang zu den Märkten, wo ihre Produkte und Dienstleistungen am meisten gefragt sind. Ziel der ECC ist es, den Start und die Fertigstellung von Infrastrukturprojekten zu erleichtern, die Wirtschaft anzukurbeln, Arbeitsplätze zu schaffen und Armut zu bekämpfen.

„Unsere Dienstleistungen eignen sich für alle Arten von Infrastrukturprojekten in Greenfield (Präoperationsphase) oder Brownfield (Operationsphase), einschließlich, aber nicht beschränkt auf Seehäfen, Flughäfen, Eisenbahn, Brücken, Straßen und Autobahnen, Wasser- und Sanitärversorgung, Energie, Kommunikationen, Krankenhäuser, Schulen und soziale Infrastruktur usw. Dazu gehören auch andere Projekte oder Vorhaben, die sich positiv auf die grundlegende Infrastruktur des betroffenen Landes auswirken, einschließlich die Herstellung von Infrastrukturkomponenten (z.B. Zement und Stahl) und Infrastruktur im Bergbau und in der Agrarindustrie“ so Herr George Matharu, Präsident und CEO von Elite Capital & Co. Limited.

Die von Elite Capital & Co. Limited angenommenen Projekte werden vornehmlich auf einer EPC+F-Basis realisiert, d.h. Engineering, Procurement and Construction plus Finance = technische Planung, Beschaffung und Bau plus Finanz.

Die ECC Dienstleistungen bauen auf vier Arten von “Finanzsicherheiten“.

1. Instrumente von Handelsbanken; Bankgarantien, Schuldverschreibungen, Medium-Term-Notes oder andere Bankschuldinstrumente, die von Banken mit einem Rating von „B +“ oder besser ausgestellt werden. Dies kann jedoch von Fall zu Fall überprüft werden.

2. Staatsgarantie; Elite Capital & Co. Limited ist in der Lage, die Finanzierung von Regierungs- und Infrastrukturprojekten gegen eine Staatsgarantie zu ermöglichen, sofern die Staatsgarantie von den zuständigen Behörden und Abteilungen, namentlich der Zentralbank und dem Finanzministerium in den jeweiligen Ländern, ratifiziert wird. In manchen Fällen muss die Staatsgarantie von einer Handelsbank bestätigt werden.

3. Ressourcengarantie; Es besteht auch die Möglichkeit, Projekte gegen eine Ressourcengarantie wie eine Ölgarantie oder andere bedeutende und wertvolle Mineralien oder Ressourcen, die das Land besitzt, zu finanzieren.

4. Solawechsel; von einer Handelsbank indossierte Unternehmens-Solawechsel können sinnvoll sein, wenn das Projekt über bankfähige Vermögenswerte verfügt, die für eine Hebelfinanzierung verwendet werden können.

Herr George Matharu schloss mit den Worten „Der Preis von Global Banking & Finance Review befestigt die aktuellen Geschäftsbeziehungen der Firma und hilft, Beziehungen zu neuen oder potentiellen Klienten aufzubauen”.

Elite Capital & Co. Limited – Kontaktinformationen –

Elite Capital & Co. Limited
33 St. James Square
London, SW1Y4JS
United Kingdom

Telefon: +44 (0) 203 709 5060
Fax: +44 (0) 203 709 5061
SWIFT-Code: ELCTGB21

Website
ec.uk.com

Global Banking & Finance Review – Website –

Website
globalbankingandfinance.com