Atotech ernennt Sarah Spray zur Global Head of Investor Relations & Communications

Berlin, GERMANY


BERLIN, March 25, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- Atotech (NYSE: ATC), ein führendes Technologieunternehmen im Bereich der Spezialchemie, hat bekanntgegeben, dass Sarah Spray zum 15. April 2021 die Position der Global Head of Investor Relations & Communications übernimmt. Sie wird ihr Büro in New York, USA, haben und direkt an den CFO Peter Frauenknecht berichten.

Peter Frauenknecht, CFO Atotech: „Ich freue mich sehr, dass wir Sarah Spray für uns gewinnen konnten. Sie ist eine erfahrene Kommunikationsexpertin mit langjähriger internationaler Kapitalmarkterfahrung und umfassender Expertise im Bereich ESG. Sie wird eine große Bereicherung für unser Team sein. Ich bin überzeugt, dass sie unsere Investorenbeziehungen weiter stärken wird und freue mich auf die Zusammenarbeit.“

In ihrer Funktion wird Sarah Spray neben dem Bereich Investor Relations, in dem der Fokus auf der Betreuung von Investoren und Analysten liegen wird, auch die Unternehmenskommunikation auf globaler Ebene verantworten.

Sarah Spray, Global Head of Investor Relations & Communications, sagt: „Es ist selten, auf einen globalen Marktführer zu treffen, der noch neu auf dem Börsenparkett ist und ich freue mich, in einer so spannenden Zeit die Kommunikation von Atotech gemeinsam mit dem erfahrenen Team zu gestalten.“

Vor ihrem Wechsel zu Atotech war Sarah Spray Vice President/Head of Investor Relations bei der CoStar Group, einem weltweit führenden Anbieter von Daten, Analysen und Online-Marktplätzen für Gewerbeimmobilien. Zuvor war sie in leitenden Funktionen in verschiedenen multinationalen Unternehmen tätig, darunter Deutsche Post DHL Group, Temenos Group AG und Bank Vontobel AG.

Sarah Spray folgt auf Paul Goldberg, der sich entschieden hat, das Unternehmen zu verlassen, um sich anderen Aufgaben zu widmen.

ESG: Environmental, Social, Governance

Über Atotech

Atotech (NYSE: ATC) ist ein führendes Technologieunternehmen im Bereich der Spezialchemie und ein Marktführer auf dem Gebiet der anspruchsvollen Lösungen zur Oberflächenveredelung. Mit seinem integrierten System- und Lösungsansatz bietet das Unternehmen Chemie, Anlagen, Software und Service für innovative Technologieanwendungen. Atotechs Lösungen werden in zahlreichen Endmärkten eingesetzt, darunter Smartphones und andere Verbraucherelektronik, Kommunikationsinfrastruktur und Computing, sowie in weiteren Industrie- und Verbraucheranwendungen, u.a. in den Bereichen Automobil, Schwermaschinen und Haushaltsgeräte.

Atotech mit Sitz in Berlin beschäftigt 4.000 Fachkräfte in über 40 Ländern und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von 1,2 Milliarden US-Dollar (2020). Das Unternehmen betreibt Produktionsstandorte in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien. Mit seiner Innovationskraft und der globalen TechCenter-Präsenz bietet Atotech seinen über 9.000 Kunden weltweit bahnbrechende Produkte in Kombination mit beispiellosem Kundendienst direkt vor Ort. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite atotech.com.

Ein Foto zu dieser Ankündigung ist verfügbar unter : https://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/7a7b7065-975a-48da-98d1-d306ec26d5fd

 
Sarah Spray, Atotech

Contact Data