Die Compagnie Financière Tradition verstärkt ihre Beteiligung an TFS

Lausanne, SWITZERLAND


Mit bis anhin 73,92% des Kapitals ist die Compagnie Financière Tradition Mehrheitsaktionärin von TFS. Gemäss den heute unterzeichneten Vereinbarungen hat die Compagnie Financière Tradition nunmehr 93,17 % des Kapitals von TFS inne und muss in den nächsten Monaten ihren Kapitalanteil auf über 96% aufstocken.
 
Diese zusätzliche Beteiligung an TSF wurde bei den Managern der Firma erworben, die zu Aktionären der Compagnie Financière Tradition werden.
 
TFS ist eine Vermittlerfirma, die auf die Bereiche Wechseloptionen, Aktienderivate, Energie und Edelmetalle spezialisiert ist und im Jahr 2002 einen Umsatz von 173,2 Millionen Schweizer Franken erzielt hat bei einem Nettoergebnis - Gruppenanteil von 8,9 Millionen Schweizer Franken.
 
Nach der Erhöhung ihrer Beteiligung an der auf die Vermittlung von Obligationen und Futures spezialisierten TFS-Tochtergesellschaft Tradition Securities And Futures S.A. von 77,79% auf 99,77% stellt diese Operation einen weiteren Schritt dar im Prozess der zunehmenden Integration der Aktivitäten der Compagnie Financière Tradition und der abnehmenden Belastung des konsolidierten Ergebnisses der Compagnie Financière Tradition durch Minderheitszinsen.
 
 
Die Compagnie Financière Tradition ist in 16 Ländern tätig und gehört zu den weltweit führenden Brokern von Finanzprodukten (Geldmarkt, Obligationen, Devisen-, Zins- und Kreditderivate, Aktien, Aktienderivate, Terminmärkte für Zins- und Indexprodukte) und Nicht-Finanzprodukten (Edelmetalle, Energie, Papier). Compagnie Financière Tradition ist an der Schweizer Börse kotiert. Weitere Informationen zu unserer Gruppe finden Sie unter www.traditiongroup.com.
 
Lausanne, 15.Oktober 2003
 
 
Medienkontakte:
Compagnie Financière Tradition
Patrick Combes, Präsident des Verwaltungsrates
Tel.: +41 21 343 55 55
 
Rochat & Partners
Alexandra Rys                              
Tel.: +41 22 718 37 45
 
 
Die Pressemitteilung ist auf folgendem Link als PDF abrufbar:

Attachments

Pressemitteilung