MINNEAPOLIS, MN--(Marketwire - November 19, 2008) - Despatch Industries, der führende Anbieter im Bereich Prozesstechnologien für die Branchen saubere Technologien und Wärmeverarbeitung, gibt mit Stolz bekannt, dass das Unternehmen seine Verkaufsziele für das Jahr 2008 bereits im dritten Quartal übertroffen habe. Die innovativen Produkte und Technologien des Unternehmens haben es Despatch ermöglicht, die Anfang des Jahres beschlossenen offensiven Verkaufsziele bereits zum heutigen Zeitpunkt zu übertreffen.

„Unser Geschäftsbereich Solartechnik verzeichnet einen beständigen Auftragsüberhang; in Kombination mit den Aufträgen unserer Geschäftsbereiche Kohlenstofffasern und Wärmetechnologie können wir so bereits vor Beginn des vierten Quartals auf ein phänomenales Jahr zurückblicken“, erklärt Patrick Peyton, CEO von Despatch. „Dass wir diesen Vertriebsplan im dritten Quartal übertreffen, ist eine großartige Errungenschaft für Despatch. Wir sind derzeit weltweiter Marktführer bei Brennöfen für die Solarbranche, und unsere Oxidationsofen-Technologie ist für die Herstellung von Kohlenstofffasermaterialien als beste der Welt anerkannt. Ich bin stolz auf unsere Anstrengungen und freue mich auf unseren anhaltenden Erfolg.“

Despatch bietet integrierte Wärmeverarbeitungs-Lösungen für Hersteller auf der ganzen Welt. Durch seine innovativen sauberen Technologielösungen übernimmt Despatch eine bedeutende Rolle bei der Bestrebung, einen positiven Effekt auf den Klimawandel auszuüben. Despatch arbeitet mit führenden Solarzellenherstellern zusammen, um die notwendigen Werkzeuge und das technische Fachwissen für die Herstellung hocheffizienter und preiswerter Solarzellen bereitzustellen. Hersteller von Kohlefasern auf der ganzen Welt nutzen die Technologie von Despatch, um besonders starke, leichtgewichtige Verbundmaterialien für den Einsatz in kraftstoffsparenden Fahrzeugen und für Anwendungen in den Bereichen Luftfahrt und Windenergie herzustellen. Es ist unser Ziel, fortschrittliche Technologielösungen für eine nachhaltige Zukunft bereitzustellen.

Für ausführlichere Informationen zu Despatch besuchen Sie bitte unsere Website www.despatch.com

Kontakt-Information: Ansprechpartner für die Medien: Amber Schramm 1-952-469-8140 amber.schramm@despatch.com