TORONTO, Nov. 06, 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- Euro Sun Mining Inc. (TSX: ESM) („Euro Sun“ oder das „Unternehmen“) freut sich, bekannt zu geben, dass es die Umweltverträglichkeitsprüfung für das Projekt Rovina-Tal an ERM Environmental Resources Management SRL („ERM“) mit Sitz in Bukarest, Rumänien für das 10-Millionen-Unzen Rovina-Tal-Projekt gemäß der von der rumänischen Regierung im November 2018 erteilten Bergbaulizenz vergeben hat.

ERM ist ein weltweit führender Anbieter von Umwelt-, Gesundheits-, Sicherheits-, Risiko-, Sozialberatungs- und Nachhaltigkeitsdienstleistungen. ERM betreibt mehr als 160 Niederlassungen in über 40 Ländern und Regionen und beschäftigt mehr als 4.700 Fachkräfte.

ERM hat mehr als 500 Projekte in Mittel- und Osteuropa durchgeführt, davon allein in Rumänien über 20 relevante Genehmigungs- und UVP-Projekte.  Zu den Kunden in Rumänien gehören internationale Unternehmen wie OMV Petrom, Huntoil, ExxonMobil, Lukoil und Chevron. Das Unternehmen hat auch mehrere Projekte für Bergbauunternehmen in der Region wie Rio Tinto, Lundin Mining und Dundee Precious Metals abgeschlossen.

Scott Moore, CEO von Euro Sun, erklärt: „Wir freuen uns, eine so professionelle und weltweit anerkannte Firma beauftragt zu haben, uns beim Abschluss unseres UVP-Prozesses zu unterstützen. ERM verfügt über weitreichende Erfahrungen insbesondere in Rumänien und ist vom Umweltministerium für die Erstellung von Umweltstudien aller Art zertifiziert.“

ERM wird die 100-prozentige rumänische Tochtergesellschaft von Euro Sun, Samax Romania SRL („Samax“), bei der Erstellung der Notifizierung, der öffentlichen Bekanntmachungen und des Umweltberichts für die Umzonung im Einklang mit der Richtlinie über die strategische Umweltprüfung („SUP“), die nach rumänischem Recht durch die Regierungsrichtlinie 1076/2004 in Kraft getreten ist, unterstützen.

ERM wird auch während des Genehmigungsverfahrens Unterstützung leisten, einschließlich der Teilnahme am Sonderausschuss und den Arbeitsgruppen und der Unterstützung während der öffentlichen Anhörung, bis Euro Sun die Umweltzulassung für die Umzonung erhalten hat. Darüber hinaus wird ERM die Vorbereitung der Notifizierung, des Präsentationsmemorandums und der Umweltverträglichkeitsprüfung („UVP“) im Einklang mit der UVP-Richtlinie, die nach rumänischem Recht durch das Gesetz Nr. 292/2018 in Kraft getreten ist, unterstützen. ERM wird während des Genehmigungsverfahrens Unterstützung leisten, einschließlich der Teilnahme an den Sitzungen des Ausschusses für technische Analyse und der Unterstützung während der öffentlichen Anhörung, bis das Unternehmen die Umweltvereinbarung für den Bau erhalten hat. ERM und Samax hoffen, sowohl die SUP- als auch die UVP-Prozesse innerhalb der nächsten zwölf Monate abzuschließen.

Über Euro Sun Mining Inc.

Euro Sun ist ein an der Toronto Stock Exchange notiertes Bergbauunternehmen, das sich auf die Exploration und Entwicklung seines zu 100 % im Rovina-Tal gelegenen Gold- und Kupferprojekts im Westen und Zentrum Rumäniens konzentriert. Auf dem Grundstück befinden sich 10,11 Millionen Unzen Goldäquivalente (7,05 Millionen Unzen Gold mit einem Gehalt von 0,55 g/t und 1.390 Millionen Pfund Kupfer mit einem Gehalt von 0,16 %*).

Sachkundige Personen

Herr Randy Ruff, P.Geo., ein Mitarbeiter von Euro Sun und eine sachkundige Person im Sinne von NI 43-101 hat auch den technischen Inhalt dieser Pressemitteilung überprüft.

Über ERM

Environmental Resources Management („ERM“) ist ein weltweit führender Anbieter von Umwelt-, Gesundheits-, Sicherheits-, Risiko-, Sozialberatungs- und Nachhaltigkeitsdienstleistungen. ERM ist bestrebt, einen Service zu bieten, der konsistent, professionell und von höchster Qualität ist, um Mehrwert für unsere Kunden zu schaffen. ERM hat mit vielen der Global Fortune 500 Unternehmen zusammengearbeitet und innovative Lösungen für Unternehmen und ausgewählte Regierungskunden entwickelt, die ihnen helfen, die Nachhaltigkeitsherausforderungen, mit denen die Welt zunehmend konfrontiert ist, zu verstehen und zu bewältigen.

Seit über 40 Jahren arbeitet ERM mit Kunden auf der ganzen Welt und in verschiedenen Branchen zusammen, um ihnen zu helfen, ihre Auswirkungen auf Umwelt, Gesundheit, Sicherheit, Risiko und Soziales zu verstehen und zu begrenzen. Zu den Schlüsselsektoren, die ERM bedient, gehören Öl und Gas, Bergbau, Energie und Fertigung, Chemie und Arzneimittel. Alle stehen vor kritischen Nachhaltigkeitsherausforderungen, und die Kunden von ERM in diesen und vielen anderen Bereichen verlassen sich auf ERMs Fähigkeit, sie dabei zu unterstützen, nachhaltiger zu arbeiten, was sich positiv auf den Planeten auswirkt.

Weitere Informationen:

Für weitere Informationen über Euro Sun Mining oder den Inhalt dieser Pressemitteilung wenden Sie sich bitte an Investor Relations unter info@eurosunmining.com

Vorsicht bei zukunftsgerichteten Aussagen:

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, ohne Einschränkung, Aussagen über die Ernennung von ERM zum Abschluss der UVP. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, das Ausmaß der Aktivitäten, die Leistung oder die Errungenschaften des Unternehmens wesentlich von denjenigen unterscheiden, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder angedeutet werden, einschließlich der Risiken, die der Bergbauindustrie innewohnen, und der Risiken, die in der öffentlichen Offenlegung des Unternehmens beschrieben werden, die im Rahmen des Profils des Unternehmens auf SEDAR unter www.sedar.com und auf der Website des Unternehmens unter www.eurosunmining.com verfügbar ist. Auch wenn das Unternehmen es unternommen hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass tatsächliche Ergebnisse substanziell von den Ergebnissen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind, könnten weitere Faktoren bestehen, die dazu führen können, dass die Ergebnisse nicht den Erwartungen, Schätzungen oder Absichten entsprechen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich diese Aussagen als richtig erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, zukunftsorientierte Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies geschieht in Übereinstimmung mit den geltenden Wertpapiergesetzen.

Die TSX übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.